Kadayif mit Walnüssen

1 Std 35 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kadayif -Teigfäden, gibt es beim Türken) 500 gr.
Butter 250 gr.
Walnüsse 50 gr.
Wasser 400 ml
Zucker 600 gr.
Zitrone 4 Tropfen

Zubereitung

1.Die Teigfäden auseinander zupfen und auf einem Blech verteilen. Die Butter in der Mikrowelle schmelzen und über die Teigfäden verteilen. Alles mit den Händen mischen.

2.Die Hälfte der Teigfäden zur Seite stellen. Die andere Hälfte auf dem Blech verteilen. Die Walnüsse zerkleinern und auf den Teigfäden verteilen. Nun die andere Hälfte darüber geben und platt drücken.

3.In den nicht vorgeheizten Backofen bei 200° 25min goldbraun backen.

4.Zucker, Zitronensaft und Wasser aufkochen und gleichmäßig auf den noch heißen Kadayif verteilen. Mindestens 1 Stunde ruhen lassen. In Quadrate schneiden und mit Walnüssen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kadayif mit Walnüssen“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kadayif mit Walnüssen“