Geflügel - Huhn mit Grünteekruste

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerbrüste, ohne Knochen, Haut und Fett 4
Olivenöl, extra vergine 2 Essl.
+++++Für die Panade+++++ etwas
grüner Tee 2 Essl.
frische Minze 2 Essl.
Kandiszucker, fein zerstossen 0,25 Teel.
Orangen- und Zitronenschale Essl.
frisch geriebener Ingwer 2 Essl.
Curry 0,5 Teel.

Zubereitung

1.Alle Zutaten für die Panade in eine Schüssel geben und gut vermischen.

2.Die Hühnerbrüste sorgfältig mit der Panade umschliessen.

3.Das Öl in einer grossen, beschichteten Pfanne erhitzen und die Hühnerbrüste darin auf jeder Seite 2 Minuten anbraten.

4.Den Backofen auf 180°C vorheizen.

5.Die Hühnerbrüste aus der Pfanne nehmen und in eine feuerfeste Form legen. Die Form in den heissen Backofen stellen und die Brüste darin 15-20 Minuten, je nach Dicke, garen. Rausnehmen und sofort in der Form servieren.

6.Dazu schmecken Bratkartoffeln und ein gemischter Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel - Huhn mit Grünteekruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel - Huhn mit Grünteekruste“