Pfefferminztee aus dem eigenen Garten

Rezept: Pfefferminztee  aus dem eigenen Garten
1
3
2776
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Bund
Pfefferminzblätter frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfefferminztee aus dem eigenen Garten

Getränke - warm - Cafe Andaluse

ZUBEREITUNG
Pfefferminztee aus dem eigenen Garten

1
Die Pfefferminze mit Stengel abschneiden, auf ein Tuch legen, und an frischer trockner Luft 2 - 3 Wochen trocknen. Man kann die Pfefferminze auch bündeln und aufhängen.
2
Ich lege sie in der Gartenlaube auf ein Tuch. Schmeckt viel besser und ist viel aromatischer als der gekaufte Tee.

KOMMENTARE
Pfefferminztee aus dem eigenen Garten

Benutzerbild von Andrea1607
   Andrea1607
Man kann damit nicht nur Tee kochen, sondern man kann es auch zerbröseln oder mahlen und zum Würzen, z. Bsp. für Salate oder im Joghurt verwenden. Machen wir auch immer ;-)
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
.* `Immer`♥´´ ``♥´´* ..* ``♥´´Lecker`♥´´* R Z 1 2 3 ab in mein K B * ``♥´´ ``♥´´* * ``♥´´*. Lieber gruß aus Schwerte Gaby
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Die Tage werden kürzer und dein Tee ist mega lecker. 5* LG Jochen

Um das Rezept "Pfefferminztee aus dem eigenen Garten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung