Minzsirup

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Minzblätter - gut 2 Handvoll 60 g
Limettenabrieb 0,5
Wasser 500 ml
Zucker 500 g
Zimtstange 1
Pimentkörner 8
Korianderkörner 0,5 TL

Zubereitung

1.Die Minze waschen und gut trocken schütteln. 2-3 schöne Stängel beiseite legen, von den restlichen die Blätter abzupfen. Mit der Limettenschale in eine Schüssel geben und mit dem kochenden Wasser übergiessen. Die Schüssel abgedeckt im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

2.Am nächsten Tag durch ein feines Sieb giessen. Zusammen mit dem Zucker aufkochen und 10 min köcheln lassen. Die übrigen Minzstängel mit den Gewürzen in eine Flasche geben (Bügel oder Korkverschluss) und mit dem heissen Sirup übergiessen. Die Flasche verschlossen an einem kühlen Ort aufbewahren.

3.Der Sirup eignet sich zum Marinieren von Obstsalat oder mit Wasser, Tee oder Sekt aufgegossen als Getränk.

Auch lecker

Kommentare zu „Minzsirup“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minzsirup“