Schnitzel mit Kartoffelsalat

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salatkartoffeln 1 kg
Zwiebel 1 mittelgroße
Essig 4 EL
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Salatgurke 1 kleine
Schnittlauch 1 Bund
Schmand oder Creme Fraiche 100 g
Saure Sahne 150 g
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas
Zucker etwas
Schweineschnitzel 8 kleine
Eier 2
Mehl 4 EL
Paniermehl 100 g
Rapsöl zum Ausbraten etwas

Zubereitung

1.Das ist meine Kartoffel-Gurkensalat-Variante für den Sommer

2.Die Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Auch die Zwiebel wird geschält und dann gewürfelt. Die Gurke wird geschält und in dünne Scheiben geschnitten, etwas eingesalzen und nach einiger Zeit ausgedrückt. Das entstandene überflüssige Gurkenwasser wird abgeschüttet.

3.Ungefähr 1/8 Liter Wasser aufkochen lassen, Essig und Zwiebelwürfel zugeben und die Instantbrühe einrühren.

4.Die Marinade über die Kartoffelscheiben gießen und ziehen lassen.

5.Der Schmand und die saure Sahne werden miteinander verührt. Schittlauch in Röllchen geschnitten (Menge richtet sich nach dem eigenen Gusto).

6.Jetzt geben wir den Schnittlauch, den Schmand mit Saurer Sahne und die Gurken zu den Kartoffeln und heben die Zutaten unter. Nochmal mit Salz, Pfeffer und evtl etwas Zucker abschmecken.

7.Die Schnitzel werden wie üblich zubereitet: Fleisch flachklopfen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier verquirlen. Jetzt die gewürzten Schnitzel erst im Mehl, dann im Ei und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden.

8.Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel unter Wenden ca 6 Minuten darin ausbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel mit Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel mit Kartoffelsalat“