Grillkartoffeln mit Thymianöl

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kartoffeln, á ca. 150 g 8 große
Salz etwas
Knoblauchzehen gehackt 2
Thymian frisch 0,5 Topf
Olivenöl 75 ml
Pfeffer aus der Mühle etwas
Alufolie etwas

Zubereitung

Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymianblättchen abzupfen. Öl, Knoblauch und Thymian verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen und in Alufolie wickeln. Auf dem heißen Grill ca. 20 Minuten grillen. Kartoffeln in der Alufolie kreuzweise einschneiden und mit zwei Gabeln etwas auseinanderziehen. Kurz vor dem Servieren mit dem Thymianöl beträufeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Grillkartoffeln mit Thymianöl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillkartoffeln mit Thymianöl“