Kalte Tomaten-Creme-Suppe

20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zimtstange 1 kl.
Tomaten passiert 500 g
Gewürznelken 4
Tortenguß klar und ungezuckert 2 Beutel
Weißwein trocken 0,25 l
Chilisoße scharf 1 EL
Tomaten reif 4
von 2 Orangen Saft
Avocado 1
Schnittlauch 1 Bund
Salz etwas
Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
217 (52)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.In einem Topf Nelken und Zimtstange leicht anrösten,passierte Tomaten zugießen und langsam erhitzen.

2.Tortenguß mit Weißwein anrühren und zu den Tomaten geben,untermischen und kurz aufkochen.Mit Chilisoße,,Salz und Zucker würzen.Zimt und Nelken entfernen.

3.Geschälte Tomaten halbieren und die Kerne herauslösen.Tomaten im Mixer pürieren und mit dem Saft der Orangen unter die Tomatensuppe schlagen.Nochmals abschmecken und kalt stellen.

4.Die Avocado halbieren,den Stein entfernen,das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen.In kleine Würfel schneiden.Schnittlauch waschen,trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.Die Suppe mit Avocado und Schnittlauch garniert servieren.Dazu schmecken leicht angeröstete Baguettescheiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalte Tomaten-Creme-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalte Tomaten-Creme-Suppe“