Knoblauch-Chili-Öl

Rezept: Knoblauch-Chili-Öl
15
7
4583
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10
frische Chilischoten
4
Knoblauchzehen
1
unbehandelte Zitrone
500 ml
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
100,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knoblauch-Chili-Öl

ZUBEREITUNG
Knoblauch-Chili-Öl

1
Die 10 Chilischoten jeweils 3 bis 4 Mal einritzen. Die Knoblauchzehen schälen und den Keim aus der Mitte entfernen, der kann manchmal bitter werden. 2 Knoblauchzehen sehr klein hacken. Die Zitrone gut waschen und die Schale hauchdünn abschneiden, so daß kein Weißes mehr dran ist.
2
Alles in eine gut gesäuberte Flasche füllen und mit dem Öl aufgießen und die Flasche dann verschließen und mindestes 3 Wochen an einem kühlen und dunklen Ort stehen lassen. Ab und zu mal gut durchschütteln.

KOMMENTARE
Knoblauch-Chili-Öl

Benutzerbild von zaphi67
   zaphi67
Tolles Rezept. Das hätt ich supergern in meinem Gruppenkochbuch. Schau doch mal rein in meine Gruppe Chilihaeds. Du bist herzlich eingeladen.
Benutzerbild von Carmen_K
   Carmen_K
so mache ich es auch ... 5`***** LG Carmen
Benutzerbild von Sternschnuppen
   Sternschnuppen
Das ist auch ein nettes Mitbringsel , 5* , LG Waltraud
Benutzerbild von catty22
   catty22
sehr lecker. LG catty
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
schaharrff

Um das Rezept "Knoblauch-Chili-Öl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung