Gedeckter Apfelkuchen

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillienzucker 1 Päckchen
Dotter 4 Stück
Nüsse 100 Gramm
Kakaopulver 2 Esslöffel
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Eiklar Schnee 6 Stück
Zimt 1 Prise
Äpfel säuerlich 4 Stück
Rum zum beträufeln etwas

Zubereitung

1.Butter Zucker Vanillienzucker schaumig rühren und nach und nach die Eidotter einrühren mehl und Backpulver mischen und einrühren Kakao und zimt unterheben und auch den eischnee unterheben.

2.Einen Teil vom teig auf ein befettetes Backblech streichen und mit den geraspelten Äpfel belegen den Zweiten Teig darauf streichen und bei ca. 200° 40 Min. backen. Mit Schokoglasur überziehen. Und nach belieben verzieren.

3.Ich habe es in einer Springform als Torte gebacken. Konnte es leider nicht anschneiden da ich es auf ein Fest gebraucht habe.

Auch lecker

Kommentare zu „Gedeckter Apfelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gedeckter Apfelkuchen“