Muffins "Praline"

35 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Ei 1
Zucker 150 g
Öl 100 ml
Amaretto 1 EL
Mehl 200 g
Kokosraspeln 50 g
Backpulver 3 TL
Pralinen 12
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1984 (474)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
57,1 g
Fett
24,2 g

Zubereitung

1.Ei mit Zucker, Öl und Amaretto gut verrühren. Mehl, Kokos und Backpulver unterheben. Den Teig zur Hälfte in Förmchen geben. Eine Praline (Sorte nach Wahl) daraufsetzen und mit Teig abdecken. Backen: 180 GRad, 20-25 Minuten. Wer mag verziert die Muffins mit einem Klecks Kuvertüre und einer halben Praline.

2.Tipps: Kokos und Likör kann man je nach Pralinensorte anpassen. Toll auch in der Kombination Bailey's - Haselnuss, Mandel - Honiglikör, etc. Schmekce auch gut lauwarm zum Dessert mit einer Dessertsoße (Ideen s. mein KB)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins "Praline"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins "Praline"“