Frühstücks-Quark mit Banane und Drachenfrucht

10 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Magerquark 250 g
Banane 1 reife
Drachenfrucht 1
Puderzucker 1 EL

Zubereitung

Quark cremig rühren, Banane schälen und in Stücke schneiden, mit dem Puderzucker unter den Quark heben, in ein kleines Schälchen geben, Drachenfrucht in dünne Scheiben schneiden und kleine Kreise ausstechen, auf dem Quark verteilen, restliche Fruchtstücke in Stifte schneiden und ebenfalls den Quark damit verzieren…siehe Bilder…leckeres Frühstück für Genießer die mal kein Brötchen am Morgen essen wollen :-).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstücks-Quark mit Banane und Drachenfrucht“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstücks-Quark mit Banane und Drachenfrucht“