Berner Rolle

40 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Leberkäse, dünn geschnitten 8 Scheiben
Käse, z.B. Gauda 8 Scheiben
Butter 30 Gramm
Mehl 30 Gramm
Milch 250 Milliliter
Wasser 250 Milliliter
Käse, gerieben 200 Gramm
Paprika 1
Salz, Pfeffer, Muskat etwas

Zubereitung

1.1. Die Käsescheiben auf den Leberkäse legen und einrollen. In eine gefettete Auflaufform legen, Paprika waschen und in Streifen schneiden dann mit in die Form geben. Geht natürlich auch mit Brokkoli und Pilzen. Tipp: Den Leberkäse am besten vom Schlachter / Fleischer schneiden lassen!

2.2. Käsesoße: Mehl in Butter anschwitzen, dann mit Wasser und Milch ablöschen, den geriebenen Käse unterrühren und nach geschmack mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Soße in die Auflaufform geben und dann für ca. 20 bis 30 Minuten bei 200°C in den Ofen.

3.3. Am besten Reis dazu servieren. Guten Appetit!

4.Tip: Die Käsemenge kann in der Souce natürlich je nach Geschmack verändert werden. Ich persönlich habe lieber mehr Käse in der Souce.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Berner Rolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Berner Rolle“