exotische Kürbissuppe

Rezept: exotische Kürbissuppe
0
00:40
2
1252
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Butternutkürbis
4 Stk.
Kartoffeln
1 Stk.
Ingwer gehackt
2 Stk.
Curryblätter
500 ml
Gemüsebrühe
500 ml
Kokoscreme ca.
2 Stk.
Zitronengras
2 Stk.
Knoblauchzehe
1 Stk.
Chillischote
8 Stk.
Tigerprawns
Koriander Gewürz
1 TL
Currypaste rot
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
96 (23)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
exotische Kürbissuppe

Cheera moru curry

ZUBEREITUNG
exotische Kürbissuppe

1
Den Kürbis und die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Ingwer, Currypaste und Curryblätter in etwas Öl in einem tiefen Topf andünsten, die würfel hinzugeben und kurz anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen. 1 Stengel Zitronengras anquetschen und hinzugeben, zugedeckt köcheln lassen.
2
Die Chillischote, das restliche Zitronengras und die Knoblauchzehen hacken, mit Öl mischen und die (möglichst rohen) Tigerprawns 10 Minuten darin marinieren. Kokoscreme zu der Suppe geben, etwas übrig lassen.
3
Wenn das Gemüse weich ist die Suppe pürieren und mit etwas Salz und Koriander abschmecken. Die Tigerprawns in der Marinade kurz in der Pfanne braten bis sie gar sind. Die Suppe auf Teller verteilen, je einen Teelöffel Kokoscreme in die Mitte geben (so das es hübsch aussieht) und mit je 2 Tigerprawns servieren.

KOMMENTARE
exotische Kürbissuppe

Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Tolle Zutaten, sehr gelungene Zusammenstellung = Genuss pur. Ergibt natürlich 5 fruchtige Sternchen. LG Michael
Benutzerbild von lydiathomas
   lydiathomas
Tolles Rezept 5 leckere Sternchen LG

Um das Rezept "exotische Kürbissuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung