Grüner Borscht

2 Std 10 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweinefleisch / Suppenfleich mit Knochen 1 kg
Kartoffeln 5 grosse
Grauben 2 Hände
Knoblauchzehen 2
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Sauerampfer 500 gr.
Vegeta Gewürz 1 EL
Gekochte Eier 5 Stk.
Dill frisch 1 Bund

Zubereitung

1.Suppenfleisch und Grauben in einem großen Topf mit Wasser zum kochen bringen. Ca. 30 – 40 Minuten kochen (bis Fleisch und Grauben zu ¾ gar sind), danach geschälte und in mundgerechte Stücke geschnittene Kartoffeln hinzufügen, mit Vegeta würzen und klein geschnittene Frühlingszwiebeln hinzugeben. Weiter kochen bis Fleisch, Grauben und Kartoffeln fast gar sind. Klein geschnittenen Sauerampfer hinzugeben und wenige Minuten kochen. Danach vom Herd nehmen.

2.Fleisch herausnehmen, vom Knochen lösen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauchzehen pressen oder fein hacken und zusammen mit gehacktem Dill in die Suppe geben. Die gekochten Eier klein schneiden und ebenfalls in die Suppe geben.

3.Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und (für die Säure) ein wenig Essig abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Borscht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner Borscht“