Kürbissuppe aus Hokkaidokürbis

Rezept: Kürbissuppe aus Hokkaidokürbis
Mit oder ohne Fleisch ein Genuß - so muss Kürbissuppe sein!
17
Mit oder ohne Fleisch ein Genuß - so muss Kürbissuppe sein!
02:00
4
22101
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Hakkaido-Kürbis
1 kg
Möhren
1 kg
Kartoffeln
200 g
Sellerie frisch
3 Stück
Porree frisch
1 kg
Suppenfleisch Rind
3 Liter
Wasser
10 Stück
Kochwurst
Salz
Pfeffer weiß
etwas Kürbiskernöl
etwas flüssige Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
163 (39)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbissuppe aus Hokkaidokürbis

Orangenmuffins

ZUBEREITUNG
Kürbissuppe aus Hokkaidokürbis

1
Fleisch in einen großen Suppentopf geben ---- mit Wasser, Salz, Pfeffer aufsetzen und etwa 30 Minuten kochen lassen
2
In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und alles in mittelgroße Stücke (max. 2x2 cm) schneiden
3
Zuerst Sellerie, Möhren und Porree zur Fleischbrühe geben ---- 20 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen, dann den gewürfelten Kürbis hinzufügen ---- weitere 30 Minuten kochen
4
Jetzt die geschnittenen Kartoffeln dazu und wieder 20 Minuten kochen ---- dann die Kochwürstchen (oder Mettenden) dazugeben und noch 10 Minuten köcheln lassen
5
Fleisch und Kochwürstchen aus dem Topf entfernen und die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren ---- Suppe auf Tellern anrichten, mit etwas Kürbiskernöl und Sahne abschmecken ---- Wurst und Fleisch dazugeben und servieren ---- Guten Appetit!
Tipp:
6
Die Suppe schmeckt auch vegetarisch hervorragend. Einfach Fleisch weglassen, ein paar frisch geröstete Kürbiskerne dazu und ein warmes Roggenbrötchen... Sehr, sehr lecker...!

KOMMENTARE
Kürbissuppe aus Hokkaidokürbis

Benutzerbild von Miez
   Miez
… damit bist Du bei mir 100%ig richtig gelandet )))) echt klasse. Grüße, micha
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Ja da gebe ich dir recht mit dem Genuß,5 Sterne
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
klasse und sehr köstliches süppchen. 5 * von mir. lg dieter
   VegAndreas
Für mich ohne das " Tote Rind"...passt nicht so ganz zu den vegetarischen REzepten..

Um das Rezept "Kürbissuppe aus Hokkaidokürbis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung