Hauptgericht - Lamm - Keulenscheiben mit Knödeln

Rezept: Hauptgericht - Lamm - Keulenscheiben mit Knödeln
noch ein Reste- Essen - nach Hette
1
noch ein Reste- Essen - nach Hette
9
944
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Lammscheiben
Zwiebeln
Knoblauch
Salz + Pfeffer + Paprika
Milch
Tomatenketchup
für die Knödel :
Brötchen gewürfelt - gesammelte Reste vom Frühstück
Zwiebel
Ei
Salz
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hauptgericht - Lamm - Keulenscheiben mit Knödeln

Eierkuchen mit Paprika-Schinken Füllung

ZUBEREITUNG
Hauptgericht - Lamm - Keulenscheiben mit Knödeln

1
Das Lamm würzen , im Dampfkochtopf anbraten . Zwiebeln , Ketchup dazu geben und mit etwas Milch und Wasser ablöschen und in 15 Minuten garen. Fleisch heraus nehmen und die Sauce mit dem Zauberstab pürieren. Alles warm stellen.
2
Aus Knödelzutaten - die Knödel zubereiten - erkalten lassen. In Scheiben geschnitten anbraten und mit den Lammkeulen- Scheiben und Sauce anrichten. Mit einem Blattsalat servieren. Keine Mengenangaben bei den Knödeln - da Resteverwertung - aber lecker Geht superschnell

KOMMENTARE
Hauptgericht - Lamm - Keulenscheiben mit Knödeln

Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Super..... oder wie man in France sagt: Magnifique, ma chüre!
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Wirklich ganz toll, das ist genau nach meinem Geschmack .... 5 Sternchen und GLG, Gabi
Benutzerbild von BK858
   BK858
Mit Lamm kriegst du mich fast immer. 5* LG Bärbel
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Daran erkennt man die gute Köchin - an der Resteverwertung. Superleckeres Gericht, 5 Sternchen für Dich und lG
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Sehr, sehr gut 5* LG

Um das Rezept "Hauptgericht - Lamm - Keulenscheiben mit Knödeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung