Tomatengelee

Rezept: Tomatengelee
Bruscettaaufstrich oder Mozzarella mit ...
19
Bruscettaaufstrich oder Mozzarella mit ...
4
9869
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 ml
Tomatensaft
500 g
Gelierzucker 2:1
1 Topf
Basilikum
1 TL (gestrichen)
Salz
Pfeffer
2 EL
Rotweinessig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
33,8 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomatengelee

Vegetarisches Tomatensugo

ZUBEREITUNG
Tomatengelee

1
Den Basilikum von den Stängeln zupfen und fein hacken.
2
Den Tomatensaft in einen Kochtopf geben und mit dem Gelierzucker mischen. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und 3 Minuten kochen lassen.
3
Die Gewürze und den Essig zugeben und abschmecken.
4
Eventuell abschäumen. Zum Schluß der Kochzeit die Basilikumblätter unter mischen.
5
Sofort randvoll in vorbereitete Twist-off Gläser füllen, verschließen und für 10 Minuten auf den Kopf stellen.

KOMMENTARE
Tomatengelee

Benutzerbild von eisbaerin
   eisbaerin
Das schmeckt super lecker!Das ist mir 5***** wert.
Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
Gefrorener Basilikum geht bestimmt auch oder?Auf jeden Fall hörts sich lecker an:)
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das klingt gut, etwas Besonderes 5* LG
Benutzerbild von cremschnittchen
   cremschnittchen
....und bestimmt noch für anderes, Lecker

Um das Rezept "Tomatengelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung