Kalbsfleischrolle mit Edelpilzfüllung

50 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsfleisch 3 Scheiben
braune Champinions 50 g
Steinpilze 100 g
Pfifflerlinge 100 g
Scharlotten 3
milden geräucherten Schinken 5 Scheiben

Zubereitung

1.Das Kalbfleisch wird hauchdünn geklopft. Dann wird eine Lage Frischhaltefolie ausgelegt, soviel das das ausgelegte Kalbfleisch an jeder längs Seite 5 CM platz hat und an den Kanten 10 cm. Dann das Fleisch darauf auslegen.

2.Die Pilze leicht putzen und ganz flein zerhacken. Die Scharlottenwürfel in einer Pfanne anrösten und dann die klein gehackten Pilze hinzufügen. Das ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Das angebratene wird dann in eine Schüssel gegeben und mit einem Eigelb vermischt.

3.Jetzt den SChinken auf dem Kalbfleisch auslegen und eine dünne Schicht von dem Pilzgemenge darauf verteilen. Es darf nicht dicker sein wie ein halben cm. Dann wird das Fleisch auf einer Seite vorsichtig eingerollt und vor allen Diingen stramm zusammengerollt, sonst fällt Euch alles auseinander. Wenn ihr eine schöne straffe Wurst gerollt habt

4.habt. dann an den Enden einen kräftigen Knoten machen. Jetzt müsste es aussehen wie eine Wurst. Dann das ganze mit Alufolie umwickeln und dann bei 180°C für 25 -35 Minuten im Ofen garen. Keine Angst mit Frischhaltefolie, der passiert nix. Wenn Ihr das Fleisch dann rausholt ist es saftig im eigenen Saft. Den könnte Ihr dann für eine dunkle Soße verwenden. Lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsfleischrolle mit Edelpilzfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsfleischrolle mit Edelpilzfüllung“