Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 3
Butter weich 125 gr.
Puderzucker 70 gr.
Mehl 120 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Speisestärke 30 gr.
Eierlikör 120 ml
Zwetschgen 600 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
25,3 g
Fett
10,7 g

Zubereitung

1.Eier trennen. Butter mit Eigelb und Puderzucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Stärke vermischen, im Wechsel mit Likör unterheben. Eiweiß zu Eischnee schlagen und unterheben.

2.Zwetschgen halbieren und entkernen. Teig in eine gefettete Springform (28 cm) geben und halbierte Zwetschgen schräg hineindrücken.

3.Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft ca.40 Min. backen, abkühlen lassen und nach Wunsch mit Puderzucker bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen“