Falsche Kohlroulade

Rezept: Falsche Kohlroulade
Kohlroulade ohne lästiges wickeln
4
Kohlroulade ohne lästiges wickeln
8
2692
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 mittelgrossen
Weißkohl
700 Gramm
Schweinehack
1 große
Zwiebel
2
Eier
3 Scheiben
Toastbrot
Salz
Pfeffer / frisch gemahlen
handvoll
Semmelmehl
Kümmel
Muskatnuss
Brühwürfel
etwas
Zuckercouleur / bei Bedarf
etwas
Butterschmalz für die Pfanne
Wasser
etwas
Kartoffelstärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
18,9 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
17,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Falsche Kohlroulade

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
Burger mit Kartoffelecken ala Freak
Spargelstippe
Pflaumenblechkuchen

ZUBEREITUNG
Falsche Kohlroulade

1
Schweinehack in eine große Schüssel geben. Das Toastbrot kurz einweichen, ausdrücken und dazugeben. Die Zwiebel fein hacken und ebenfalls in die Schüssel. Semmelmehl und Eier hinzugeben, alles vermengen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Aus der Masse Bouletten formen und beiseite stellen.
2
Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Nachdem die äußeren Blätter vom Kohlkopf entfernt wurden, Diesen vierteln, klein schneiden( den Strunk nicht verwenden) und in dem heißen Fett etwas anbraten.
3
Das Ganze mit Wasser auffüllen, bis der Kohl sehr gut bedeckt ist. Die beiseite gestellten Bouletten zu dem Kohl geben und aufkochen. Mit geriebener Muskatnuss, ordentlich Kümmel und 2-3 Brühwürfeln abschmecken. Wer die Soße gern dunkel mag, kann da mit einigen Tropfen Zuckerkulör etwas nachelfen.
4
Alles etwa 1/2 Stunde ganz leicht Köcheln lassen und mit in Wasser angerührter Kartoffelstärke binden. Noch ein persönlicher Tip: am besten am Tag vorher zubereiten(dann aber noch nicht binden), dann zieht es ordentlich durch...

KOMMENTARE
Falsche Kohlroulade

Benutzerbild von Genusswurzel
   Genusswurzel
Deftig Gutbürgerlich ;-) Habe ein ähnliches Rezept im Hinterkopf, nur da wird es ohne Zugabe von Wasser im Römertopf gemacht. Rezept folgt ;-) Trotzdem ***** LG Constanze
HILF-
REICH!
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
.....deine Idee mit den Fleischpflanzerl (so heißen die Buletten in Bayern) genial - erspart man sich die Wickelei und schmecken tuts genauso lecker!!
Benutzerbild von puigera
   puigera
Oh man, jetzt läuft mir das Wasser im Mund zusammen!Tolle 5*****.L.G.Bianca
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
mmmhhh schmorkohl mit hack ....lecker lg shari
   p****s
Ne tolle Idee ! 5 * Lg von der pottmaus

Um das Rezept "Falsche Kohlroulade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung