Gefüllte Hähnchen Filets mit Kräuter Frischkäse

35 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 4
Frischkäse mit Kräutern 150 Gramm
Paprika edelsüß 1 Teelöffel
Olivenöl 1 Teelöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Backofen schon mal auf 175 Grad Umluft vorheizen.

2.In die gewaschenen und trocken getupften Hähnchenbrustfilets seitlich ein Tasche einschneiden. Mit dem Kräuter-Frischkäse füllen und sorgfältig mit Zahnstochern verschließen.

3.Tipp: Wenn ich im Sommer selbst Kräuter im Garten habe, nehme ich immer puren Frischkäse, würze ihn mit Salz und frischen Pfeffer und gebe z.Bsp. Petersilie und Schnittlauch dazu. Da kann jeder nach Geschmack würzen.

4.Paprikapulver mit Öl verrühren und die Filets rundherum damit bestreichen.

5.Filets in eine Auflaufform legen und ca. 25 Minuten im Ofen garen.

6.Dazu frische grüne Bohnen oder ein knackiger Salat und Baguette dazu. Schneller geht`s wirklich nicht mehr !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Hähnchen Filets mit Kräuter Frischkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Hähnchen Filets mit Kräuter Frischkäse“