Geschnetzeltes mit Paprika und Reis

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reis 120 g
rote Paprika 1
grüne Paprika 1
Knoblauchzehen 3
Oliven schwarz ohne Stein 80 g
Schweineschnitzel 600 g
Öl 4 TL
Brühe 400 ml
Schnittlauch 0,5 Bund
Speisestärke 4 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Reis in kochendem Salzwasser ca 20 Min. kochen.Paprika in Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken.Oliven in Scheiben schneiden.Schnitzel in feine Streifen schneiden.Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

2.Schnitzel in heißen Öl braun anbraten.Mehrmals Wenden.Mit Salz und Pfeffer würzen raus nehmen.Paprika und Knoblauch im Bratöl andünsten.Oliven zufügen und mit Brühe ablöschen.Alles 10 Min. köcheln lassen.

3.Fleisch zum Gemüse geben.Stärke mit2-3 El Wasser glatt rühren,Soße damit binden.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Den Schnittlauch unter dem Reis heben.Geschnetzeltes mit Reis anrichten und mit etwas Schnittlauchröllchen garnieren.Heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes mit Paprika und Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes mit Paprika und Reis“