Gerührter Zwetschgenkuchen

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
frisches Schweineschmalz 100 gr.
Butter 100 gr.
Eier 3
Mehl und Zucker je 170 gr
Brösel zum Bestreuen 20 gr.

Zubereitung

1.Die Zwetschgen abreiben, halbieren, dabei aber nicht ganz durchschneiden und die Hälften nochmals einschneiden.

2.Für den Teig das Schmalz mit der Butter schaumig rühren. Eier und Mehl nacheinander unterrühren und zum Schluss den Zucker zugeben.

3.Eine 26-er Springform mit dem Teig ausstreichen und mit Semmelbröseln bestreuen. Die Zwetschgen darauf verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Herd bei 200° C auf der zweiten Schiebeleiste von unten in 55-60 Min. backen. Noch heiß mit Zucker bestreuen, aus der Form nehmen und lauwarm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gerührter Zwetschgenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gerührter Zwetschgenkuchen“