Kuchen Hefe-Obstkuchen

Rezept: Kuchen  Hefe-Obstkuchen
Zu wenig Pflaumen - was nun ?
9
Zu wenig Pflaumen - was nun ?
21
1891
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig:
500 Gramm
Mehl
1 Päckchen
Trockenhefe
0,25 Liter
Milch lauwarm
75 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
3 Esslöffel
Sonnenblumenöl
Belag:
2 kg
Obst -Pflaumen oder Äpfel oder Beides
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
9,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen Hefe-Obstkuchen

Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Kuchen Hefe-Obstkuchen

1
Die Situation war folgende: Es sollte Pflaumenkuchen geben in doppelter Ausführung, sprich zwei Stück. Also Freitag holt Männe per Fahrrad im 6km entfernten Laden 2 kg frische Pflaumen. Lagerung im Keller auf kaltem Boden. Alles perfekt.
2
Sonntag früh, Hefeteig zum Gehen vorbereitet und jetzt Pflaumen entsteinen. Oh, da sind ja welche faul geworden muß ich beim Waschen der Früchte feststellen. Aber irgendwie sind das wenige, denke ich noch so. Bis mir die Erleuchtung kommt: Da war mindestens eine Hausmaus dran, aber eine mit zwei Beinen.
3
Also dann noch schnell ein paar Äpfel schälen und mal sehen was draus wird. Das Ergebnis habe ich für euch im Bild festgehalten und uns wirds schmecken!
4
Jetzt zur Zubereitung:
5
Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel mischen und mit den Knethaken des Handrührgerätes gut durcharbeiten. Den Teig mit den Händen noch glatt kneten und ihn etwa 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
6
Während der Teig wandert das Obst waschen und abtropfen lassen. Die Pflaumen entsteinen und von der Spitze her jede Hälfte nochmals einschneiden. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden.
7
Wenn der Teig sein Volumen verdoppelt hat ihn nochmals durchkneten und zwei runde Platten ausrollen. Diese in gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Formen legen und mit dem Obst bestücken. Dabei die Pflaumen mit der eingeschnittenen Seite nach oben anordnen.
8
Die Kuchen nochmals 30 Minuten gehen lassen.
9
Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
10
Die beiden Kuchen gleichzeitig einschieben und den Ofen auf Heißluft umstellen. Hinweis dazu, wenn man ihn auf Heißluft vorheizt dauert das länger, weil ja dann schon die warme Luft rausgepustet wird!
11
Die Backzeit beträgt etwa 30 Minuten. Nach dem Backen die Kuchen aus der Form lösen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und noch warm mit Zucker bestreuen.
12
Wer nicht auf Sahne verzichten kann und es auch seiner Figur zumutet, der nehme sie dazu und genieße...

KOMMENTARE
Kuchen Hefe-Obstkuchen

Benutzerbild von strickliesel1
   strickliesel1
Da essen die Augen mit 5 Sterne für Dich
Benutzerbild von federwolke
   federwolke
die kuchen sehen ja köstlich aus, gerade zum hineinbeissen,da die pflaumenzeit beginnt werde ich diesen kuchen bestimmt backen für dich gigts 5***** dafür und VLG
   W****u
Ideen muss Frau haben, dann klappt`s auch mit dem leckeren Kuchen. Schade, dass bestimmt keiner mehr da ist, sonst.......! LG Petra
Benutzerbild von RitaH
   RitaH
sieht super klasse aus, 5 *chen LG
Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Was für ein Genuss, 5*****LG Nanni

Um das Rezept "Kuchen Hefe-Obstkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung