KitKat-Kuchen

1 Std 20 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 200 g
Zucker 200 g
Haselnüsse gemahlen 100 g
Butter 200 g
Eier 4 Stück
Backpulver 1 Päckchen
KitKat ( à 45g ) 4 Packungen

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

Backofen auf 170 Grad vorheizen. Alle Zutaten ( ausser den KitKat's ) in eine Rührschüssel geben und mit einem Rührgerät einige Minuten durchkneten bis der Teig geschmeidig geworden ist. Eine Kastenform einfetten und die Hälfte des Teiges hineingeben. Nun kommen die Schokoriegel ins Spiel. Wenn alle 4 Packungen geöffnet sind müssten 16 Stück Kitkat zum Vorschein kommen. Diese nun einzeln, dicht nebeneinander in die Form legen. ( bei mir passen sie wie angegeossen hinein und füllen sie beinahe vollständig aus ). Jetzt den Rest des Teiges hinzugeben. Das Alles ca 50-60 Minuten backen. Zum Schluß müssten die Kitkat im Kucheninneren ihre Konsistenz behalten haben. Dadurch entsteht ein knuspriges "Innenleben".

Auch lecker

Kommentare zu „KitKat-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,7 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KitKat-Kuchen“