Grillen - Speckforellen

Rezept: Grillen -  Speckforellen
2
4
274
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
küchenfertige Forellen; je etwa 300 gramm
6 EL
Olivenöl
Salz Pfeffer
2
unbehandelte Zitronen
8 Zweige
Rosmarin
8 Zweige
Thymian
24 Scheiben
Frühstücksspeck; dünn geschnitten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
100,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grillen - Speckforellen

Blacksmurf-s Smoked Turtles
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Grillen - Speckforellen

1
Forellen waschen und trockentupfen. Mit Olivenöl einpinseln, salzen und pfeffern. Jede Zitrone vierteln.
2
Den Bauch jeder Forelle mit je 1 Zweig Rosmarin und Thymian und 1 Zitronenviertel füllen. Jede Forelle in 3 Speckscheiben wickeln und in die Grillzange oder auf Alufolie legen.
3
Den Fisch auf jeder Seite 10-12 Minuten grillen.

KOMMENTARE
Grillen - Speckforellen

   W****u
Ich liebe Fisch vom Grill. Der hier wird mir bestimmt total gut schmecken! GggvlG Petra
Benutzerbild von Dom-four-07
   Dom-four-07
klasse,Lg franz
Benutzerbild von RitaH
   RitaH
toll LG
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
klasse.... da holen wir mal die Angel raus... leckere 5****** für Dich und GGGLG Nadine

Um das Rezept "Grillen - Speckforellen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung