Grillbeilage, die IV....Chilikürbisse vom Grill

Rezept: Grillbeilage, die IV....Chilikürbisse vom Grill
Auch bei Vegetariern sehr beliebt...sonst eine leckere Beilage...
3
Auch bei Vegetariern sehr beliebt...sonst eine leckere Beilage...
00:45
4
299
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
kleine rote Chili
150 gr
Butter, zerlassen
Salz und Pfeffer
2 kg
Fruchtfleisch aus Hokaidokürbissen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grillbeilage, die IV....Chilikürbisse vom Grill

PizzaLahmacun Türkische Pizza

ZUBEREITUNG
Grillbeilage, die IV....Chilikürbisse vom Grill

1
Am Morgen des Barbecues: Chili halbieren , putzen, entkernen, abbrausen, fein würfeln. Mit zerlassener Butter, Salz und Pfeffer verrühren.
2
Kürbis waschen, mit der Schale in etwa 3-4 cm breite Spalten schneiden und entkernen. Gut mit der Chilibutter einpinseln und in eine Aluschale legen. Zugedeckt kühl stellen.
3
Wenn die Gäste da sind: Die Kürbisse über der Glut in etwa 30 min garen, dabei mehrmals mit Chilibutter bestreichen.

KOMMENTARE
Grillbeilage, die IV....Chilikürbisse vom Grill

Benutzerbild von andrea21
   andrea21
Bin eigentlich keine Kürbisfreundin, aber scharf könnte gehen. LG Andrea
Benutzerbild von Wavemaus
   Wavemaus
Wann geht das Grillen los?5* Lg Petra
Benutzerbild von Olive2
   Olive2
Gut, die ersten Hokaidos gibts ja schon, am Wochende wird gegrillt!!!!! 5* LG Anne
Benutzerbild von AngusY66
   AngusY66
das muß ich doch mal probieren

Um das Rezept "Grillbeilage, die IV....Chilikürbisse vom Grill" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung