Lammfleischbällchen (Kofta)

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammhack 500 gr.
Schalotte 1
Chilischote rot 1
Ingwer gehackt 1 TL
Knoblauchzehe 1
Kardamom gemahlen 0,5 TL
Ei 1
Semmelbrösel 2 EL
Öl 1 EL
Schalotte 1
Öl 1 EL
Chilischote rot 1
Ingwer gehackt 1 TL
Knoblauchzehe 1
Kurkuma Gewürz gemahlen 0,5 TL
Kreuzkümmel gemahlen 0,5 TL
Joghurt 200 ml
Currypaste gelb 1 EL
Kokosmilch dünn 100 ml
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Lammhack in eine große Schüssel geben .Schalotte abziehen und fein hacken . Chilischote halbieren ,die Kerne entfernen und die Chilischote fein hacken . Knoblauchzehe schälen und fein hacken .Lammhack in eine Schüssel geben . Schalotten ,Chilis ,Ingwer ,Knoblauch,Kardamom,Ei,Semmelbrösel,Salz und Pfeffer dazugeben und alles gründlich miteinander vermischen .Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen .

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischbällchen darin rundum knusprig braun braten,abtropfen lassen und in eine Schüssel geben .

3.Für die Sauce :Schalotte schälen und in Ringe schneiden .Chilischote halbieren ,die Kerne entfernen ,Chilischote fein hacken .Ingwer schälen und fein hacken . Öl in einem großen Topf erhitzen .Schalotten ,Chili,Ingwer,Knoblauch und Kurkuma dazugeben .Bei schwacher Hitze unter Rühren weich dünsten .

4.Joghurt ,Kokosmilch und Currypaste verrühren ,in den Topf geben .Bei halb geöffnetem Deckel ca.10 Min.köcheln lassen.Die Lammfleischbällchen in die Sauce geben .Bei uns gab es Reis dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammfleischbällchen (Kofta)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammfleischbällchen (Kofta)“