Schinken-Eier-Rolle

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
hart gekochte Eier 6
gekochten Schinken 6 Scheiben
mittelscharfen Senf 2 Teel.
Blätterteig tiefgefroren, fertig 1 Pck.
Eigelb 2
Mayonnaise 4 Eßl.
Kondenzmilch 6 Eßl.
mittelscharfen Senf 2 Teel.
Curry 1 Teel-Spitze

Zubereitung

1.Die hartgekochten Eier in die mit Senf bestrichenen Schinkenscheiben einrollen. Den nach Vorschrift aufgetauten Blätterteig zu 2 ca. 7 cm breite, längliche Streifen ausrollen. Schinken-Ei-Rollen auf einen Teigstreifen legen, die Ränder mit Eigelb bepinseln und den 2. Teigstreifen darüberlegen und am Rand andrücken. Mit Eigelb bepinseln.

2.Mir war das zu kompliziert und ich habe die Eiröllchen einzeln im Blätterteig verpackt. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad,auf einem Blech mit Backpapier ausgelegt, ca. 20 Min. backen.

3.Mayonnaise, Kondenzmilch, Senf und Curry glattrühren... evtl. mit etwas Salz abschmecken und dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinken-Eier-Rolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinken-Eier-Rolle“