Wirsingeintopf

50 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsing 1 kg
Kartoffeln 600 g
Äpfel, säuerlich 2 Stück
Zitronensaft 1 TL
Zwiebel, groß 1 Stück
Öl, Sonnenblumenöl oder Rapsöl 2 EL
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Salz etwas
Creme legere oder Rama Cremefine 250 ml

Zubereitung

1.Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen und den Kohl vierteln. Den Strunk herausschneiden und die Kohlviertel in Streifen schneiden, diese waschen und abtropfen lassen.

2.Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Die Äpfel vierteln, schälen, vom Kerngehäuse befreien, würfeln und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebel schälen und würfeln.

3.Das Öl erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin glasig braten.

4.Die Kohlstreifen, die Äpfel- und die Kartoffelwürfel dazugeben, alles mit der Gemüsebrühe auffüllen und zugedeckt 30 Min. dünsten.

5.Das Gemüse abschmecken und den Schmand unterrühren.

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsingeintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsingeintopf“