Zwetschgenknödel

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln gegart 300 g
Mehl 125 g
Butter 20 g
Salz 0,5 TL
Ei 1
Zwetschgen 6
Zuckerwürfel 6
************ etwas
Butter etwas
Zucker / Puderzucker etwas
Zimt wer mag etwas

Zubereitung

1.Gekochte Kartöffeln durch die Presse drücken und mit Mehl, Ei, Salz und Butter verkneten. Etwas ziehen lassen. In der Zwischenzeit Zwetschgen entkernen und je 1 Würfel Zucker einstecken.

2.Knödelteig in 6 Stücke schneiden und je eine Zwetschge damit einrollen. Die Knödel in kochendes Wasser einlegen und ca 10 Minuten garziehen lassen, bis sie oben schwimmen.

3.Mit gebräunter Butter übergießen und mit Zucker bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgenknödel“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgenknödel“