Erbsensuppe

Rezept: Erbsensuppe
Für meine Suppenfans am Wochenende gekocht
4
Für meine Suppenfans am Wochenende gekocht
00:04
4
1408
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2,5 kg
Erbsen grün getrocknet
1,5 kg
Kartoffeln
1 kg
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck)
1 Bund
Suppengrün frisch
3 Liter
Wasser
1 Prise
Salz, Pfeffer.
Fleischbrühe (Würfel)
3
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
Maggi
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
736 (176)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
15,9 g
Fett
8,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Erbsensuppe

Meine saarländische Tomatensosse

ZUBEREITUNG
Erbsensuppe

1
Wasser in einen großen Topf kochen. Dürrfleisch am Stück und Erbsen ( nicht eigeweicht) dazu geben und eine 11/2 Stunde kochen lassen, gelegentlich alle 1/4 stunde mit einem kochlöffel umrühren. jetzt riecht man schon die Suppe und sieht das daß Wasser grün wird und schaumig ist. Immer schön umrühren. Ich benutze einen großen Gußtopf da ist die Hitze nicht so hoch, bei Edelstahltöpfe aufpassen eventuell Hitze herrunter drehen und viel umrühren.
2
Suppengrün, Zwiebel , Knoblauch in kleine Stücke schneiden, Kartoffeln schälen waschen und in würfeln schneiden alles in die Suppe geben. Nochmal 2 liter Wasser dazu geben und weitere 11/2 stunde kochen. Jetzt fangen die Ebsen an weich zu werden, die Suppe wird Sämiger eventuell noch etwas Wasser zu geben. Vorsicht: jetzt muß die Suppe öfter umgerührt werden sonst brennt die Erbsen am Boden an.
3
Dürrfleisch aus der Suppe nehmen und abkühlen lassen, wenn es kalt ist in würfel schneiden. Das etwas Speckige vom Dürfleisch im Öl anbraten , das Magere zur seite stellen. Suppe nicht vergessen umzurühren!
4
Die Erbsen müßen ganz verkocht sein. Zum schluß das ganze Dürrfleisch zufügen und umrühren. Mit Salz , Pfeffer, Maggi und Fleischbrühe abschmecken.

KOMMENTARE
Erbsensuppe

Benutzerbild von Florinda
   Florinda
Was für eine deftige Suppe - 5*****
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
sehr lecker, die schmeckt mir auch, dafür 5*
Benutzerbild von hermi59
   hermi59
so ein leckeres süppchen schmeckt doch immer, 5***** dafür, lg hermi
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
tolle Suppe

Um das Rezept "Erbsensuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung