Kohlroulade mal anders

1 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl frisch 1 kg
Hackfleisch gemischt 500 g
Salz, Pfeffer etwas
Paprika rosenscharf etwas
Butter oder Öl etwas

Zubereitung

1) Den Weißkohl in 1-2 cm dünne streifen schneiden, waschen und in Salzwasser bissfest garen. 2) Wasser abgießen und Weißkohl beiseite stellen. 3) Hackfleisch mit Butter oder Öl krümelig anbraten und mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. 4) Hackfleisch und Weißkohl in einer Pfanne mit etwas Butter oder Öl braun anbraten. 5) Abschmecken und bei Bedarf nochmal nachwürzen. Dazu passt: gekochte Salzkartoffeln oder frisches Brot. Nach Belieben kann eine Jägersoße oder Soße zu Hackbraten gereicht werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlroulade mal anders“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlroulade mal anders“