Panna - Cotta mit Himbeeren

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Himbeeren 350 Gramm
Gelatine 4 Blatt
Kristallzucker 70 Gramm
Saft von 1 Zitrone etwas
Himbeerschnaps 2 El.
Für die Panna - Cotta etwas
Mark von 1 Vanilleschote etwas
Gelatine 3 Blatt
Sahne 200 ml.
Honig 30 Gramm
zum Garnieren etwas
Himbeeren und Minzeblätter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
590 (141)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
21,0 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen, kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2.Die Himbeeren mit Zucker, Zitronensaft und dem Himbeerschnaps pürrieren und durch ein Sieb streichen. Ein paar Löffel davon erwärmen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und mit dem restlichen Himbeerpürree verrühren. In die vorbereiteten Förmchen füllen und kalt stellen.

3.Panna - Cotta: Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

4.Die Sahne mit Honig, Vanillemark und der ausgekratzten Schote verrühren, aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Die Gelatine gut ausdrücken und in der warmen Sahnemischung auflösen. Masse auskühlen lassen. Die Vanilleschote entfernen, die Sahnemischung auf das inzwischen gestockte Himbeerpürree in die Förmchen füllen und mindestens 4 Stunden durchkühlen lassen.

5.Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen, die Panna Cotta auf Teller stürzen und mit einigen Himbeeren und Minzeblättern garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Panna - Cotta mit Himbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panna - Cotta mit Himbeeren“