Desserts: Überbackene Pfirsiche

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Milch 500 ml
Vanillesoßen " zum Kochen" für 1/2 l Milch 1 Päckchen
Zucker 2 Esslöffel
Makronen 100 Gramm
Pfirsichhälften Konserve abgetropft 10 Stk.
Eigelb 3 Stk.
Amaretto 3 Esslöffel
Zitronensaft 2 Teelöffel
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Soßenpulver nach anweisung zubereiten.Topf vom Herd nehmen,2 Eigelbe mit 3 Esslöffel der Soße verrühren, dann das ganze in die Vanille soße geben.In eine feuerfeste Form geben.Makronen zerkleinern und mit dem Amaretto beträufeln. Pfirsiche mit der Schnittfläche nach oben in die Vanillesoße setzen. Makronen, 1Eigelb und Zitronensaft verrühren und zerkleinernunmitAunmAmarSchSchnittitobVanilleset2Esslöffel2ZuckerverrühreuiPfirsichgeben.

2.auf die Pfirsiche verteilen. Im vorgeheizten Backofen 220 ° ca. 15 Min. überbacken. Mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Desserts: Überbackene Pfirsiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Desserts: Überbackene Pfirsiche“