zz - 1936 - Fischauflauf mit Spargel

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel gegart 1 Kilogramm
Spargel frisch 1 Kilogramm
Fisch gegart 750 Gramm
Milch 200 Milliliter
Mehlschwitze etwas
Käse gerieben 500 Gramm
Butter etwas
Semmelbrösel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
771 (184)
Eiweiß
18,0 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
12,1 g

Zubereitung

1.Gekochte Kartoffeln vom Tag vorher schneidet man in Scheiben, Spargel werden wie zu Gemüse gekocht, man kann aber auch einen Spargelgemüserest gut verwenden.

2.750 g gekochter Fisch sind von den Gräten abgelesen und in nicht zu kleine Stücke geteilt. Man füllt eine gefettete Auflaufform abwechselnd mit einer Lage Kartoffelscheiben, einer Lage Spargelgemüse und einer Lage Fisch, bis sie ganz gefüllt ist.

3.Dann macht man von 1 Teil Fischkochbrühe, 1 Teil Spargelwasser und 2 Teilen Milch eine Soße, die man mit Maizena oder eine Mehlschwitze dickt. Sie wird mit viel geriebenen Käse abgeschmeckt und über das Gericht gegossen.

4.Obendrauf streut man Butterflöckchen, Reibbrot und Reibkäse und überbäckt es im Backofen, bis es eine hellbraune Farbe angenommen hat.

Auch lecker

Kommentare zu „zz - 1936 - Fischauflauf mit Spargel“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„zz - 1936 - Fischauflauf mit Spargel“