Maiskolben

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Maiskolben 4
Salz und Pfeffer etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Die Maiskolben ( meist sind noch ein paar Fäden zu entfernen) in gesalzenes kochendes Wasser geben und 15 Minuten leicht kochen lassen. Inzwischen 4 x Alufolie und 4x Zewa zu rechteckigen ca 30 cm langen Blättern schneiden. Die fertig gekochten Kolben zuerst in einem Stück nassen Zewa und dann in einem Stück Alufolie einrollen.

2.Das bereite ich mir immer schon früh vor, somit bin ich damit schon sogut wie durch, denn die Kolben müssen dann nur noch auf dem Grill heiß gemacht werden. Legt sie dann auf eine Maisschale oder Teller tuts natürlich auch, bestreicht diese mit Butter und würzt mit Salz und Pfeffer. Das ist schon lecker zu essen wenn man noch aufs Fleisch wartet. Guten Hunger....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maiskolben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maiskolben“