Gemüse: Pilzragout

20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gemischte Pilze, notfalls braune Champignons 400 g
Zwiebel 1
glatte Petersilie 1 Bund
Olivenöl 1 EL
Butter 15 g
süße Sahne 100 ml
Mehl 1 TL
Gemüsebrühepulver ohne Glutamat 1 TL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Öl und Butter in der Pfanne erhitzen. Zwiebel in feinen Würfelchen und gehackte Petersilie darin anschwitzen.

2.Pilze putzen, je nach Größe ganz lassen, halbieren oder in grobe Scheiben schneiden. Zu der Pilz-Petersilien-Masse geben, mit Salz und Pfeffer würzen, bei mittlerer Hitze so lange braten, bis die Pilzflüssigkeit verdampft ist. Mit Mehl überstäuben.

3.Mit Sahne ablöschen, wenn die Soße zu dick ist, noch etwas Wasser zugeben. Mit einem Löffel Gemüsebrühepulver würzen. Mit Semmelknödel aus meinem KB oder auch nur Weißbrot oder Baguett servieren. Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Pilzragout“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Pilzragout“