Semmelknödel

Rezept: Semmelknödel
... die idealen Begleiter zu Braten und Gulasch
11
... die idealen Begleiter zu Braten und Gulasch
00:20
3
3325
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Brötchen
250 ml
Milch
1
Ei
Semmelbrösel
Salz, Muskat, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Semmelknödel

ZUBEREITUNG
Semmelknödel

1
Brötchen in Würfel schneiden
2
Milch erwärmen und über die Brötchenwürfel gießen
3
die eingeweichten Brötchenwürfel mit dem Ei verkneten, Semmelbrösel hinzugeben bis ein gut formbarer Teig entsteht - mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
4
tischtennisgroße Knödel formen
5
in leicht kochendem Salzwasser 20 min. gar ziehen lassen
6
besonders lecker als Beilage zu Hackbraten oder Gulasch

KOMMENTARE
Semmelknödel

Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
5 **** + * Super Rz. Lg. Ghex
Benutzerbild von Redclaudi
   Redclaudi
Danke für die Anregung in Punkt 6! Werde es mit Hackbraten probieren!
   Eliza
Endlich ein Rezept nur für Semmelknödel. Bin Hamburgerin und habe mich während eines Urlaubs am Bodensee in sie verliebt. Aber nirgendwo eine Zubereitungsart gefunde.

Um das Rezept "Semmelknödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung