Serviettenkloß

Rezept: Serviettenkloß
leicht
3
leicht
01:00
3
850
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Brötchen alt
1 EL
Rapsöl
1 Stück
Gemüsezwiebel
2 EL
Petersilie
125 gramm
Mehl
2 Stück
Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
47,1 g
Fett
13,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Serviettenkloß

Tomatensalat, Delikat
Maultaschen - oder au Herrgotts-Bscheißerla- weil dr liabe Gott et neigucka ko

ZUBEREITUNG
Serviettenkloß

1
Brötchen würfel, Zwiebel schälen und würfeln , die Petersilie waschen, putzen und kleinschneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Brotwürfel, Zwiebel darin anschwitzen. Mehl, Eier Milch, Salz, Pfeffer und nach bel. geriebene Muskatnuss zu einem dünnen Teig verrühren. Dann die Brötchen-Zwiebelmasse hinzufügen und miteinander vermengen.
2
Damit die Brötchen quellen können, lässt man den Teig ca. 1/2 Stunde ruhen. Dann wird die Masse in eine gefettete Serviette - oder ein Geschirrtuch - gefüllt und an beiden Enden zugebunden. Der Kloß wird in kochendes Salzwasser gesetzt und man lässt den Teig zugedeckt ca. 1 Std leicht köcheln.

KOMMENTARE
Serviettenkloß

Benutzerbild von morke
   morke
tolles Rezept.lg.morke
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
tolles rezept, von mir 5*
Benutzerbild von andrea21
   andrea21
Prima Rezept! Serviettenknödel wollte ich immer schon mal machen. LG Andrea

Um das Rezept "Serviettenkloß" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung