Grüne Hühner Suppe

1 Std 20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sellerie frisch 20 g
Hänchenkeulen 2
Hänchenbrust 100 g
Zwiebel 1
Lauch 50 g
Reis 50 g
Loorbeerblatt 1
Wacholderbeeren 2
Nelke 1
Estragon 1 Zweig
Muskat 1 Prise
süße Sahne 200 ml
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz 1 tee
Petersilie 1 Zweig

Zubereitung

Zuerst in einem Topf mit Salzwasser die Hänchenkeulen aufsetzen und die Wacholderbeeren,die Nelke ,die Knoblauchzehe und das Loorbeerblatt mit hinzugeben.Das ganze ca 1 Stunde Kochen lassen. In der zwischenzeit das Lauch und den Sellerie putzen und kleinschneiden und auch mit in die Suppe geben.genauso wie die kleingeschnittene Zwiebel und den Reis.,nun alles weiterkochen lassen. Wenn das Fleisch weich ist die Hänchenkeulen herausnehmen und klein schneiden.Die Hänchenknochen und die Haut entfernen. Nun noch den Estragon und die Petersilie in die Suppe geben una alles fein Pürieren.Die Sahne unter die Suppe rühren und sofort vom Feuer nehmen. Die Hänchenbrust in feine Stücke schneiden und vor dem servieren noch mit in die heiße Suppe geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Hühner Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Hühner Suppe“