Gemüsesuppe mit Rinderbeinscheibe und Markknochen

Rezept: Gemüsesuppe mit Rinderbeinscheibe und Markknochen
schmeckt im Sommer wie im Winter immer lecker
3
schmeckt im Sommer wie im Winter immer lecker
00:21
7
10378
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Rinderbeinscheibe
2
Markknochen
1 Bund
Suppengrün
6 große
Möhren
2 mittlere
Kolrabi
300 Gramm
Grüne Erbsen frisch oder gefroren
300 Gramm
Spargel frisch oder gefroren
1 Bund
Petersilie
2 Liter
Wasser
1 großer Teel.
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
4 (1)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüsesuppe mit Rinderbeinscheibe und Markknochen

ZUBEREITUNG
Gemüsesuppe mit Rinderbeinscheibe und Markknochen

Das gewaschene Fleisch und das geputzte Suppengrün mit dem Salz und Wasser zum Kochen bringen und ca. 11(2 Std. köcheln dann das geputzte und kleingeschnittene Gemüse dazugeben und noch mal ca. 25 Minuten köcheln .Den Spargel etwas später dazugeben da er schnell gar ist Zum Schluß die Petersilie hacken und in die Suppe geben.Dazu passen super gut Grießklöschen.

KOMMENTARE
Gemüsesuppe mit Rinderbeinscheibe und Markknochen

Benutzerbild von Test00
   Test00
So wie ich sie mag. Eine Suppe der besonders leckeren Art. Danke für das Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Lecker und die gibt viel Kraft. Bussy tina
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das schmeckt uns auch, 5* dafür
Benutzerbild von MaddinW
   MaddinW
So wird es gemacht!
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
einfach lecker ... 5 ***** für dich, die Suppe für mich LG Brigitte

Um das Rezept "Gemüsesuppe mit Rinderbeinscheibe und Markknochen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung