Sauerkirsch-Sahne-Torte

27 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
1selbstgebackener oder selbstgekaufter Tortenboden etwas
1 Glas Sauerkirschen etwas
2 Päckchen Tortenguss rot etwas
400 g Saure Sahne etwas
150 g Gelierzucker 1:1 etwas
400 g Sahne etwas
2 Päckchen Sahnesteif etwas
Schokostreusel für die Deko etwas

Zubereitung

1.Den selbstgebackenen Tortenboden vollständig abkühlen lassen. Den Sauerkirschsaft in einen Topf abgießen, mit dem Tortengusspäckchen verrühren und aufkochen, die Kirschen zugeben. Alles auf dem Tortenboden verteilen und abkühlen lassen.

2.Die Saure Sahne mit dem Gelierzucker verrühren. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und unter die Saure Sahne heben, auf den abgekühlten Kirschen verteilen. Für etwa 2 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren mit Schokostreuseln garnieren.

3.Zu Foto mit den Fledermäusen : Halloweenparty

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerkirsch-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauerkirsch-Sahne-Torte“