Zucchini-Röllchen mit Karotten

20 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Karotten 2
Zucchini 2
Orange 1 Bio
Minze 0,5 Bund
Olivenöl 5 EL
Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Öl zum Bestreichen etwas
Holzstäbchen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3382 (808)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
91,0 g

Zubereitung

1.Karotten schälen und Zucchini putzen, Karotten und Zucchini längs in Scheiben schneiden, anschließend mit Öl bepinseln und auf dem heißen Grill von jeder Seite 2-3 Minuten grillen, mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Je eine gegrillte Karotten-und Zucchinischeibe übereinandelegen und aufrollen, mit einem Holzstäbchen fixieren und in eine tiefe Schale legen.

3.Orange gründlich mit heißem Wasser abwaschen und dann die Schale abreiben, Orange halbieren und den Saft auspressen. Minze abwaschen, trockenschütteln, fein hacken. Orangensaft, Olivenöl, Orangenshale und Minze miteinander verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker fein abschmecen. Alles über die Röllchen gießen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Röllchen mit Karotten“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Röllchen mit Karotten“