Salat von Ciabatta, Ziegenfrischkäse und Chili-Peperonata

Rezept: Salat von Ciabatta, Ziegenfrischkäse und Chili-Peperonata
Köstliche Vorspeise mit italienischem Flair
1
Köstliche Vorspeise mit italienischem Flair
00:01
4
531
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Scheiben
Ciabattabrot
6 EL
Olivenöl
2
Knoblauchzehen
4 rote
Paprika
4 gelbe
Paprika
2
Kirschpaprika
2 EL
gehackte und getrocknete Tomaten
Saft von 2 Limetten
Salz, Pfeffer
400 g
Ziegenfrischkäse
2 EL
Schnittlauchröllchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1875 (448)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
44,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salat von Ciabatta, Ziegenfrischkäse und Chili-Peperonata

ZUBEREITUNG
Salat von Ciabatta, Ziegenfrischkäse und Chili-Peperonata

1. Brotscheiben mit Olivenöl (ca. 2 EL) beträufeln, mit einer halbierten Knoblauchzehe einreiben und im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad goldbraun rösten. 2. Die geviertelten Paprika mit der Haut nach oben auf eine Backblech legen und mit Oberhitze rösten.Aus dem Ofen nehmen, sobald die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Mit einem feuchten Tuch abdecken. Die abgekühlten Schoten häuten. 3.Die zweite Knoblauchzehe fein hacken. Das Olivenöl (ca. 3EL)in einem Topf erhitzen. Darin den gehackten Knoblauch mit den klein geschnittenen kirschpaprikaschoten leicht andünsten. 4.Die in gleich große Stücke geschnittenen paprikaschoten zum Knoblauch-Chili-Gemisch geben, die getrockneten Tomaten hinzugeben und mit Limettensaft augießen. 5. Die Peperonata salzen, pfeffern und mit Olivenöl (ca.1EL) abschmecken. Dann umrühren und 1/2 Stunde ziehen lassen. 6. Brotscheiben in kleine Stücke brechen, zusammen mit dem Ziegenkase anrichhten. Die Peperonata darüber verteilen und mit Schnittlauchröllchen dekorieren. Die Peperonata können Sie auch schon am Vortag zubereiten und abgedeckt über Nacht kalt stellen. Circa 1 Stunde vor dem Anrichten aus dem Kühlschrank nehmen.

KOMMENTARE
Salat von Ciabatta, Ziegenfrischkäse und Chili-Peperonata

Benutzerbild von Murmli
   Murmli
Das geht immer :-). 5* und lg von Murmli
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
Einfach nur lecker
Benutzerbild von Charis08
   Charis08
das passt perfekt zum Wetter =)
Benutzerbild von soluna59
   soluna59
Hmmh, macht Lust es sofort zu verdrücken 5***** und VLG Edith

Um das Rezept "Salat von Ciabatta, Ziegenfrischkäse und Chili-Peperonata" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung