Salat mit Gyros

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eisbergsalat 0,5
Paprikaschoten 2 rote
Salz, weißer Pfeffer etwas
Knoblauchzehen 5
Zwiebel 1
Salatgurke 1 kleine
Joghurt 2 Becher
Olivenöl 3 EL
Gyros TK 500 gr.
Paprikapulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2486 (594)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
65,8 g

Zubereitung

1.Salat putzen und in Stücke zupfen. Paprikaschoten halbieren und entkernen. Mit den Schnittflächen auf ein Backblech legen und im vorgeh. Ofen bei 220° C etwa 15 Min. garen, bis die Häute Blasen werfen und gebräunte Stellen zeigen.

2.Den gezupften Salat auf 4 Teller legen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

3.Knoblauchzehen abziehen und durch eine Presse drücken. Die Zwiebel abziehen und in dünne Ringe schneiden. Die Salatgurke schälen und auf einer Küchenreibe grob raspeln. Anschließend den Gurkensaft fest auspressen.

4.Die Paprikaschoten aus dem Backofen nehmen, in einer Plastiktüte verschließen und nach einigen Minuten häuten. Die Paprikaschoten in fingerdicke Streifen schneiden.

5.Den Joghurt mit Gurke und Knoblauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und das Gyros von allen Seiten scharf anbraten.

6.Das Fleisch auf den Salatblättern anrichten und mit der Joghurtsoße überziehen, Mit Paprikastreifen sowie den Zwiebelringen garnieren und mit Paprikapulver bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat mit Gyros“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat mit Gyros“