Himmlische Himbeermuffins mit Streuseln

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
tiefgekühlte Himbeeren 150 g
Mehl 250 g
Zucker 160 g
Zimt 0,5 TL
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 2 TL
Butter 80 g
Ei 1
saure Sahne 200 g
Butter 60 g
Mehl 100 g
Zucker 80 g
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

Für den Teig: Mehl, Zucker Zimt, Vanillezucker und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Butter schmelzen lassen, anschließend mit dem Ei und der sauren Sahne in eine zweite Rührschüssel geben und verrühren. Danach die trockenen Zutaten aus der ersten Schüssel dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.Nun die Himbeeren dazugeben und nochmals kurz vermengen. Dann kann der Teig in die Muffinsform (am besten mit Papierförmchen auslegen). Für die Streusel: Geschmolzene Butter mit Mehl und Zucker vermengen und dann als Streuse auf den Muffinsteig verteilen Muffins für 20-25 min bei 175°C (Umluft, vorgeheizt) goldgelb backen. Variationen: Schmeckt auch mit anderen Früchten (am besten tiefgefroren); Heidelberen, Waldfrüchten, Kirschen...würde dann aber den Zimt weglassen. :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himmlische Himbeermuffins mit Streuseln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himmlische Himbeermuffins mit Streuseln“