Crostini mit Spinat

10 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Baguette 8 Scheiben
Knoblauchzehen 2
Blattspinat tiefgefroren 200 g
geriebener Käse oder Feta 6 EL
Tomate 1
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

Blattspinat auftauen und gründlich ausdrücken. Baguettescheiben auf einen feuerfesten Teller oder den Rost des Ofens legen. Knoblauch durchpressen und mit dem Spinat vermengen. Tomate entkernen und würfeln, untermischen. Öl dazu. Käse auf die Brotscheiben verteilen. Spinatmasse daraufgeben und einige Minuten bei 200 Grad überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crostini mit Spinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crostini mit Spinat“