Spinat-Schafskäse-Taschen

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blattspinat tiefgefroren 0,5 Pk.
Blätterteig 4 Sch.
Frühlingszwiebeln 3
Schafskäse 80 g
Ei 1
Sesam 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1578 (377)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
15,3 g
Fett
30,6 g

Zubereitung

1.Spinat auftauen. Blätterteig auf Arbeitsfläche ausrollen, Backofen vorheizen auf 180° Umluft. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Spinat ausdrücken und grob zerschneiden. Schafskäse in eine Schüssel bröckeln, Spinat und Zwiebel untermischen. Mit wenig Salz und viel Pfeffer würzen. Ei trennen, Eigelb in einer Tasse mit 1 TL Wasser verrühren.

2.1/4 der Spinatfüllung auf jede Blätterteigtasche geben, Ecken diagonal zuklappen, daß ein Dreieck entsteht. Ränder gut andrücken und die Oberfläche mit der Eigelbmischung einpinseln. Sesam drüber streuen. Auf mittlerer Schiene ca.25 Minuten goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Schafskäse-Taschen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Schafskäse-Taschen“