Meine Restesuppe auch genannt Rellisuppe

30 Min leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Frühlingssuppe Aldi 2 Päckchen
Suppennudeln 1 Päckchen
Kartoffel geschält frisch 1 beutel
Bockwurst 1 glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

Die Kartoffel schällen und in würfel schneiden in Salz Wasser ca 10 minuten kochen lassen dann die Nudel und Frühlingssuppe dazu geben und alles zusammen garkochen lassen zum Schluß die Bockwurst in scheiben schneiden und in die Suppe dazu geben kurz mit kochen lassen abschmecken und fertig. das gab es bei uns immer zuhause wen es am Monatsende knapp wurde und meine Mutter hat alle 10 Kids immer sat bekommen und heute ist das bei meiner Tochter die lieblings suppe.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine Restesuppe auch genannt Rellisuppe“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine Restesuppe auch genannt Rellisuppe“